Machen Sie ein Geschenk

Alte Bleiche

Wenn Sie in bequemen Fauteuils Platz genommen haben, wenn der Raum stimmungsvoll in goldenes Licht gehüllt ist und je nach Jahreszeit das behagliche Knistern des Kamins zu hören ist, dürfen Sie sich auf spannende kulinarische Momente freuen.

Sie befinden sich im Restaurant "Alte Bleiche" auf Schloss Wernersdorf.
Mit unserer Küche möchten wir eigene Akzente setzen, immer verbunden mit höchsten Ansprüchen an Qualität, persönliche Wertschätzung, Exklusivität und Herzlichkeit. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf eine unverkennbare, eigene Interpretation polnischer Küche, von kreativ - regional bis hin zu moderner mediterraner „Haute cuisine“. Bei ausgesuchten Weinen bester Provenienz und erlesenen Menüs kommt höchste Freude auf…wir freuen uns auf Sie!

menu

Gästekommentaren

Auszüge aus Gästekommentaren, die Sie auch auf Booking.com und auf Facebook finden:

"Die Küche: Ein kulinarischer Höhenflug! Das Frühstück war hervorragend." Daniel

"Wir haben hier eine erstklassige Küche, vermutlich die beste im Riesengebirge und in der Umgebung, in einem wunderschön, ruhig gelegenen Schlosshotel erlebt. Wenn jemand, an der Stelle völlig unpassend, unbedingt nach Preisen fragen möchte, dem sage ich einfach 'unschlagbar' für diese Klasse! Wir werden immer wieder das Schlosshotel Wernersdorf empfehlen und bei jeder Gelegenheit besuchen.

"Das Essen im Restaurant war sehr gut, für polnische Verhältnisse höherpreisig, für deutsche eher im mittleren Segment einzuordnen. Es lohnt sich ein Essen zu buchen! Das Restaurant ist sehr romantisch, Kerzenschein, großer offener Kamin." Constanze

Chopin-Bar

Der Treffpunkt auf Schloss Wernersdorf

Ein Schmuckstück in unserer Kollektion von außergewöhnlichen Räumlichkeiten. Die Chopin-Bar ist der ideale Ort in Wernersdorf, um noch einen kleinen Drink vor dem Schlafengehen zu konsumieren. Eine überlegte Auswahl internationaler Spirituosen steht zur Auswahl. Selbstverständlich finden Sie auch eine hochwertige Zigarren im Angebot. Im Sommer stehen die großen Flügeltüren offen zum Innenhof und es ist eine besonderes Erlebnis, am Brunnnen noch ein Gläschen Wein zu verkosten.

Der ideale Rahmen also für Blue Hour, Apéritif oder phantasievolle Cocktails zum Tagesausklang, im Winter vor prasselndem Kaminfeuer und im Sommer gerne auch draußen.

Rosenterrasse

Schon im Barock war der legendäre Blick auf die Burg Künast und das Panorama des Riesengebirges ein besonderer Höhepunkt für jeden Wanderer durch das Hirschberger Tal. Auf unserer Rosenterrasse werden Sie durch diese phantastische Kulisse verzaubert. Genießen Sie bei Eisspezialitäten, Kaffee und Kuchen aus unserer Pâtisserie das imposante Gebirgsmassiv vom „Reifträger“ über die „Schneegruben“ bis zur „Burg Künast“ samt Vorgelege. Die Rosenterasse ist der Schlüssel, um vom Restaurant direkt in den Park zu gelangen.

Apéro im Freien, leichte sommerliche Gerichte aus der Schlossküche, kühle Weine, der weitläufige Schlosspark…

Im Sommer bei untergehender Sonne noch ein spätes Abendessen einzunehmen ist vor dem Hintergrund des Riesengebirges eine Erlebnis, dass lange in Erinnerung bleiben wird.

Salon Meissen

Salon Meissen, der idealer Ort für kleinere Familienfeiern oder geschäftlichen Besprechungen, die einen etwas intimeren Räumlichkeit notwendig erscheinen lassen. Umgeben von der Meißener Porzellansammlung der Schlossherrin, finden Sie den angenehmen Rahmen für Ihre Veranstaltung bis zu 20 Personen. Das Prunkstück des Raumes, der kostbare Kronleuchter an der Decke, stammt übrigens nicht aus Meißen: Produziert um 1920 auf der Insel Murano nahe Venedig.

Barocksaal

Der Barocksaal: Einer der Höhepunkte auf Wernerdorf. Ausgestattet um 1730 durch den Erbauer der Wernersdorfer Bleiche, Johann Gottfried, legt er Zeugnis vom einstigen Reichtum der Hirschberger Kaufleute ab. Vermutlich urpsrünglich von Schülern der berühmtesten Barockmaler Schlesien, Martin Willmann, ausgemalt, ist er noch heute einer der prächtigesten Räume, die Sie im Hirschberger Tal finden können. Die Rekonstruktion erfolgte durch den bekannten Maler Christoph Wetzel von 2011 bis 2012.

Der Saal erlaubt eine Nutzung für bis zu 100 Personen als Konzertkabinett, Hochzeitarrangement, Bankett. Kontaktieren Sie uns für die Erstellung eines individuellen Angebots.

bottom page
top page

Schlossherbst im Riesengebirge

4 Tage, ab 221 € /Pers.

Romantik Arrangement

3 Tage, ab 297 €

Savoir Vivre

6 Tage, ab 806 €
Alle Angebote
Telefon
Empfang
Resevierung
Resevierung
Anfahrt
Anfahrt
Resevierung
Galerie
menu menu